Information zu Elternbeiträgen

Di 31. Mär 2020
Kerstin Shubert

Liebe Eltern,

uns erreichen derzeit Nachfragen, wie während des laufenden Betretungsverbots aufgrund der Corona-Pandemie die Elternbeiträge gehandhabt werden.

Der aktuelle Stand ist, dass wir mit der Einschränkung der Betreuung in der Einrichtung eine staatliche Allgemeinverfügung umsetzen. Die Kosten der Einrichtung laufen unabhängig von der Betreuung weiter. Insofern müssen wir auch die Elternbeiträge weiter erheben.

Ob wir die Elternbeiträge zurückerstatten können, werden wir mit den zuständigen Stellen klären und Sie entsprechend informieren. Das Spielgeld und auch das Hygienegeld werden wir solange die Einrichtung geschlossen ist nicht einziehen.

Wir bitten Sie daher derzeit von Nachfragen abzusehen, weil wir noch keine definitiven Aussagen tätigen können. Wir werden Sie weiterhin informieren.

Wir wünschen Ihnen frohe Ostern und bleiben Sie gesund!

 

Das Krippen-Team